Ich hatte seit langem überlegt meine Masterarbeit nach meinem aktuellen Wissen etwas zu optimieren. Nun habe ich es endlich gewagt. Den Code habe ich über mein privates Repository zur Verfügung gestellt.

Der originale Stand der Abgabe ist über das tag ‚Release‘ gekenntzeichnet.

Änderungen:

  • Optmierung des Threadings (ThreadPools statt einzelne Threads starten).
  • JavaFX statt Swing.
  • Migration von Java 8 nach Java 11.
  • SonarQube Issues behoben.
  • Migration von Maven nach Gradle.
  • Verwendung des Bentley-Ottman Algorithmus zur Berechnung der schnittpunkte.

Das ist defnitiv ein längeres Projekt, sodass der aktuelle Stand WIP ist. 😀

Categories:

Tags:

No responses yet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.